Udo‘s Eierlikör – Mit Rezept

Auf unserem kleinen Hobbybauernhof gibt es neben zwei Schildkröten und zwei Bartagamen  und diversen wilden Tieren, die sich hier angesiedelt haben, auch ein paar gefiederte Mitbewohner.

6 Wachteln und 15 Hühner sorgen dafür, dass wir keinerlei Eier mehr kaufen sondern im Gegenteil sogar gelegentlich welche abgeben…

Wir haben jeden Tag ca. 4-8 Eier, da wir keine Legehybriden halten, die 300 Eier im jahr legen sondern ältere Rassen, die „nur“ 80 – 200 Eier im Jahr legen.

Trotzdem dauerte es nicht lange bis die 16 Eier für den Eieelikör zusammen waren und damit sind wir bei der Zutatenliste für ca. 2,5 Liter Eierlikör:

Mein Rezept 

Wir brauchen 16 Eier, 750ml  Kondensmilch, 500g Puderzucker (ich nehme den von Sweet Family), 20g Zucker, 1 Vanilleschote und 1/2 Liter Rum (ich empfehle den teureren Rum der Marke POTT mit 54%)

1. Eier trennen und das Eigelb in einer 5l Schüssel aus Edelstahl (alternativ einem 5l Topf) sammeln und mit 20g Zucker und dem Mark der Vanilleschote schaumig schlagen.

2. Puderzucker und Kondensmilch abwechseln in die schaumige Eigelbmasse einrühren.

3. Den Rum einrühren, nach Belieben etwas mehr oder weniger.

4. Nun einen Topf für ein Wasserbad auswählen, sodass die Schüssel reinpasst ohne hineinzurutschen und so, dass die Schüssel mit dem Wasser in Kontakt kommt. Hat man ein Topfset, kann man natürlich den mittleren Topf  für den Likör und den großen für das Wasserbad wählen…

605A235F-9EEC-4F77-BE09-8A82D48EE7A8

5. Den „Rohlikör“ über dem Wasserbad unter Rühren erhitzen und eindicken aber blos nicht kochen!!!

Der Likör sollte ruhig schön dickflüssig sein und dann noch warm in Flaschen abgefüllt werden:

Als kleine Homage an Udo Lindenberg habe ich Ihn „Udo‘s Eierlikör“ genannt😊

Der Eierlikör wird im Kühlschrank aufbewahrt und ist dann ca. 1 Jahr haltbar.

Wunderbar für Eierlikörtorte, zu Vanilleeis, im Eierlikör-Gugelhupf oder auch als Mitbringsel…

Prost!

Maggie❤️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s